Bäckerei Extra! – Vergleich Bäckerei 2003

Bäckerei Extra! wurde mit der Bestrebung erstellt, leistungsmäßig so weit wie möglich an Bäckerei 2003 heranzukommen. Natürlich hat Bäckerei Extra! in vielerlei Hinsicht mehr zu bieten als Bäckerei 2003, doch die Kern-Features von Bäckerei 2003 sind nun mal als Ziel jeder Entwicklung eines Bäckerei-Programmes aus unserem Hause zu betrachten. Nicht wenige Mitbewerber haben sich an Kopien der Features von Bäckerei 2003 versucht und sind natürlich nur in kleinen Teilen erfolgreich gewesen. Schließlich wurde dieses Programm ab 1989 über 20 Jahre hinweg aktiv weiterentwickelt und entsprach den Wünschen von mehr als 1000 Bäckereien, die das Programm über die Jahre – bis zum heutigen Tag! – einsetzen. Natürlich ist ein Programm mit grafischer Oberfläche und 32-bit sowie 64-bit Versionen etwas völlig anderes als ein zeichenorientiertes DOS-Programm.

 

 

Die Benutzer-Oberfläche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Farbgebung der Fenster und der Schaltflächen wurde ein ruhiges grau / schwarz gewählt. Jeder Benutzer kann die Hintergrundfarbe aller Fenster (hier als Beispiel: hellblau) frei wählen. Weiters sind die Tabellen in Farbgebung, Schriftart, Schriftgröße und Zeilenhöhe für jede Tabelle des Programms nach Geschmack wählbar. Die Schaltflächen sind extra groß gehalten, um die spätere Bedienung per Tablet zu erleichtern. Alle Fenster werden innerhalb des Umrahmungsfensters gezeigt, damit keine „Fensteritis“ den Bildschirm verwirrend zeigt. Zoom: das ganze Fenster von Bäckerei Extra! kann standard-mäßig gezoomt werden, sie können es also der Größe des Bildschirms anpassen. Der Verwendung großer bzw. hochauflösender Bildschirme steht also nichts im Wege! Bäckerei Extra! bietet dem Anwender zahlreiche Möglichkeiten, die Darstellung der Fenster an seine Bedürfnisse anzupassen! Diese Auswahl wird je Benutzer gespeichert und beim Aufruf durch den jeweiligen Anwender automatisch wieder gezeigt!

Wir verfolgen für die Erfassung der Stammdaten von Bäckerei Extra! stur das Schema (Paradigma) von Tabelle + Formular. Damit muss der Mechanismus nur einmal erklärt und verstanden worden sein. Der Aufruf des Hilfe-Systems und eines eventuellen Erklär-Videos (aus dem Web) kann standardmäßig aus der Überschriftsleiste der Fenster erfolgen.

 

Die Netzwerk- bzw Mehrplatz-Fähigkeit.

Bäckerei 2003 ist im lokalen Netz (LAN) von mehreren Arbeitsstationen gleichzeitig benutzbar, vorausgesetzt, die Option „Mehrplatz-Fähigkeit“ wurde erworben. In Netzen mit Windows-Computern ist dazu die virtuelle Maschine vDOSPlus zu verwenden, die eine DOS-Umgebung in einem eigenen Fenster bietet.

Bäckerei Extra! benötigt, weil es ein 32/64-bit-Windows-Programm ist, natürlich keine zusätzliche Software und ist nicht nur im lokalen Netz (LAN) sondern auch übers Internet nutzbar. Sie können Ihren Server mit Datenbank also auch auf einem Root-Server bei einem der zahlreichen Provider betreiben und damit weltweiten Zugriff auf Ihre Daten mittels Bäckerei Extra! haben!

Mit den beiden unterschiedlichen, von Bäckerei Extra! verwendeten Datenbanken kommen wir den Bedürfnissen verschiedener Installations-Arten beim Anwender-Betrieb entgegen.Eine Datenbank ist auf lokalen Betrieb abgestellt und benötigt kein bestimmtes Betriebssystem auf der Server-Festplatte (zB NAS), die andere Datenbank ist auf Netzwerkbetrieb und Zugriff übers Internet abgestellt. Wir bevorzugen das zweitere, doch manchmal zwingen die Umstände … Ein Web-Server kann sowohl unter Windows wie auch unter Linux (bevorzugt: CentOS) laufen. In beiden Fällen ist das Datenbanksystem HyperFileSQL Client/Server installierbar.

Wo immer Sie das Datenbanksystem HFSQL C/S installiert haben, kann im zugehörigen Steuerungs-Programm (HyperFile Control Center) neben anderen Wartungsarbeiten eine regelmäßige, automatische Datensicherung eingerichtet werden! Sie können zB festlegen, dass täglich um 2 Uhr früh eine vollständige Datensicherung angefertigt werden soll. Sie müssen dazu nichts mehr tun, alles weitere geschieht automatisch!

 

Die Zutrittskontrolle

Die Zeiten haben sich geändert, ‚Sicherheit‘ ist ein wesentlicher Bestandteil des Betriebs von Computern, vor allem dann, wenn diese mit dem Internet verbunden sind, was heute ja als Standard zu gelten hat. Während man in Bäckerei 2003 nur einzelne Teilprogramme per Passwort gegen unbefugten Aufruf schützen konnte, ist bei Bäckerei Extra! das gesamte Programm durch die üblichen Eingaben ‚Benutzername‘ und ‚Passwort‘ geschützt. Die Benutzer sind Benutzer-Gruppen zugeordnet. Jeder Benutzer kann sein Passwort nach Belieben jederzeit ändern – vorausgesetzt, das ist vom Administrator erlaubt.

Die wichtigste Gruppe ist die Gruppe der Administratoren, die im Programm grundsätzlich alles kann. Alle anderen Gruppen können in ihren Rechten, bestimmte Programmteile aufzurufen von einem Administrator eingeschränkt werden. In Bäckerei Extra! wird grundsätzlich nur der Zugriff auf einzelne Programmteile erlaubt bzw gesperrt.

Bäckerei Extra! zeichnet alle Zugriffe auf das Programm mit Start-Zeit / Benutzername / IP-Adresse des zugreifenden Computers / Ende-Zeit auf. Es ist daher ein Leichtes, Zugriffe außerhalb der Arbeitszeit oder von fremden Computern zu identifizieren. Übrigens: alle sensiblen Teil-Programme in Bäckerei Extra! können nur von Administratoren betreten werden. Dazu gehört der Unternehmens-Stamm ebenso wie das Löschen / Verändern von Daten.

 

Das Hilfe-System und die Videos

Bäckerei Extra! wird in jeder Version, wie alle unsere Programme, zusammen mit einem ausführlichen Hilfe-System geliefert! Entsprechend den mehr als 300 Fenstern von Bäckerei Extra! können Sie im Hilfe-System die Einzelheiten zu jedem Fenster nachlesen. Das Hilfe-System ist nicht besonders groß, es kann daher mit dem Programm mitgeliefert werden und steht Ihnen immer – auch ohne Internet-Verbindung des PC – zur Verfügung.

Neu ist der Aufruf der Hilfe-Videos direkt aus den jeweiligen Fenstern. Diese Videos erklären in Wort und Bild den Zweck und die Verwendung der einzelnen Fenster. Wir setzen dabei allerdings voraus, dass Sie die allgemeinen Eigenschaften jedes Fenstertyps (Tabellen, Formulare usw.) kennen. Auch diese allgemeinen Fenster-Eigenschaften sind in Form von Videos verfügbar. Voraussetzung für die Betrachtung der Videos ist natürlich, dass der jeweilige Computer mit dem Internet verbunden ist. Ansonsten müssen Sie das jeweilige Video auf Ihrem Smartphone, Tablet oder anderem PC aus diesem Web Site heraussuchen, aufrufen und ansehen. Wir haben keinen Weg vorgesehen, die Videos zusammen mit dem Programm auszuliefern.

 

Das Lieferdatum

 

 

 

 

 

 

In Bäckerei 2003 können Sie das Lieferdatum aus dem Hauptmenü mit D wählen, damit war festgelegt, welches Lieferdatum dem Benutzer bei der Lieferschein-Erfassung zuerst gezeigt wird. In Bäckerei Extra! kann beim Benutzer wahlweise festgelegt werden, ob sie/er das hier gezeigte Datumsfenster überhaupt gezeigt bekommt (und statt dessen das aktuelle Tagesdatum verwendet wird). Sie erhalten hier alle Feiertage für Ihr Land (D A CH) angezeigt sowie die Kalenderwoche zum Datum.

 

Die Auswahlen

Für Artikel, Kunden und Touren stellen wir in Bäckerei Extra! sogenannte „Auswahlen“ zur Verfügung, Sie legen für Statistiken und Auswertungen fest, welcher Artikel bzw welche Kunden oder Touren in einer Auswahl zusammengefasst werden sollen. Für Kunden und Artikel stehen je bis zu 30 Auswahlen zur Verfügung, bei den Touren bis zu 20. In Bäckerei 2003 gabs nur für die Artikel das sog. „Artikelsortiment“, in dem jeder Artikel einem von 9999 Artikelsortimenten zur zugewiesen werden konnte. Diese Artikelsortimente wurden aber nur wenig genutzt (für EDI und Begrenzung der Kundeneingaben auf ein bestimmtes Artikel-Sortiment), deshalb wurde die Zahl der möglichen Auswahlen drastisch herabgesetzt.

 

Der Unternehmens-Stamm

Entsprechend der Vorgehensweise im Programm Bäckerei 2003 finden alle Steuerungsdaten von Bäckerei Extra! ihren Platz im sogenannten Unternehmens-Stamm. Unterschiedlich zu Bäckerei 2003 sind Artikel-Gruppen, Preislisten-Gruppen, Backzettel-Gruppen, Kunden-Gruppen, Zutaten-Gruppen, Teige usw. in Bäckerei Extra! in getrennten Dateien verfügbar. Übrigens: für spezielle Tage (bestimmte Feiertage, Zwickeltage usw.) stellen wir Ihnen insgesamt bis zu 14 Wochentage (7 Standard Mo-So und 7 optionale zB für Zwickeltage, Weihnachten, Neujahr etc.) zur Verfügung! Damit können Standardbestellungen, Aktionen usw. schon im Vorhinein besser angepasst werden. Die Namen der Auswahlen und der Wochentage können im Unternehmens-Stamm vergeben werden.

 

Die Kundendatei

 

 

Die Artikeldatei

 

Die Preise

 

Die Standard-Bestellungen

 

Einzähltabellen und Einzähllisten

 

Die Logistik

 

 

Die Lieferschein-Erfassung

 

Die Rechnungs-Erstellung

 

Der Versand von Lieferscheinen und Rechnungen per e-Mail

 

 

Die Daten-Übernahme aus Bäckerei 2003

 

 

 

Was sind die funktionalen Unterschiede zwischen Bäckerei Extra! und Bäckerei 2003 ?