Bäckerei Extra! – Die Systemhaus Predl IT-GmbH hilft …

Wenn Sie ein für Sie unlösbares Problem mit dem Einsatz von Bäckerei Extra! haben und nach Zurateziehen der Hilfe zu Bäckerei Extra!, nach dem Durchstöbern der Videos und des web sites https://www.backextra.at keine Antwort gefunden haben, dann sollten Sie uns selbstverständlich kontaktieren.

Kostenlose Hilfe per e-mail an: support@syspredl.at

Das ist die von uns bevorzugte Form des Supports! Die meisten Anfragen werden binnen 24 Stunden (Werktage) beantwortet. Also: eine Anfrage am Freitag um 12:00 bringt eine Antwort bis Montag um 12:00. Wichtig: Geben Sie bitte das Produkt an, für das Sie Unterstützung wünschen und geben Sie uns Ihren Firmennamen und Ihre Telefonnummer für einen eventuellen Rückruf an. Beschreiben Sie Ihr Problem so genau wie möglich, damit derjenige, der Ihren Hilferuf bearbeitet, dieses Problem so schnell wie möglich versteht bzw es nachvollziehen kann. Uns ist diese Art der Kontaktnahme und Hilfe am liebsten, weil eine wohlerwogene Antwort eben mehr Zeit kostet als im Rahmen eines Telefonates zur Verfügung steht. Es kann sein, dass die Antwort sehr technisch ausfällt, wenn sie Ihren Computer, das Betriebssystem, installierte Programme oder Hardware-Komponenten betrifft. Für die eigentliche Lösung wäre dann Ihr Computer-Spezialist vor Ort zuständig. Wir geben keinen Support, der von Bäckerei Extra! losgelöst ist und allgemein die Computerbedienung oder den Umgang mit oder den Fehler von Peripheriegeräten betrifft.

 

Telefonische Hilfe unter 0900 530 224 (nur in Österreich!)

Für österreichische Bäckereien gibts eine Hotline, unter der Sie uns auch direkt von 7 – 19 Uhr erreichen können. Wenns wirklich dringend ist, auch außerhalb der Normal-Arbeitszeit. Die Minute kostet 2,17 € plus eventueller Gesprächskosten Ihres Telefonanbieters. Sparefrohs versuchen, auf unserer Normal-Telefonnummer anzurufen, das hat jedoch keinen Zweck, Sie erreichen damit nur das Büro, das für die kaufmännischen Belange unserer Firma zuständig ist. Die Damen im Büro können Ihnen keine Hilfe zu Bäckerei Extra! geben, können aber gerne Zubehör-Bestellungen entgegennehmen oder Fragen zum Zahlungsverkehr lösen helfen. Eine oft gehörte Ausrede für die Anforderung von Hilfe zu Bäckerei Extra! auf der Normalnummer lautet, dass die Mehrwertnummer vom Kunden-Telefonanschluß her nicht erreichbar wäre. Es stimmt zwar, dass manche Festnetz-Telefone mit einer 0900-Sperre ausgerüstet sind und daher keine 0900-Rufe tätigen können, es gibt aber immer noch Mobiltelefone, die sicher nicht gesperrt sind. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang: Wir rufen prinzipiell nicht zurück!

 

Telefonische Hilfe für Orte außerhalb Österreichs 0043 2574 28505

Schon wegen der hohen Telefonkosten von Auslandsgesprächen raten wir wir zu den Support-Formen e-mail und Forum! Für kaufmännische Anliegen steht Ihnen unser Büro unter 0043 2574 28505 gerne zur Verfügung. Sie müssen für telefonische Hilfe zu Bäckerei Extra! einen Termin vereinbaren, weil sich das Support-Personal meist nicht im Büro befindet. Schildern Sie zuerst bitte Ihr Problem und wir werden für den Einzelfall eine Support-Lösung finden. Sollte die Zahl unserer Kunden außerhalb Österreichs größer werden und sollte sich die Notwendigkeit einer Hotline herausstellen, so werden wir eine entsprechende Telefonnummer / Mehrwertnummer für den Auslands-Support einrichten.

 

Vor-Ort-Unterstützung und Einschulung auf Bäckerei Extra! Tel 0043 2574 28505

Falls Sie mit den Videos zu Bäckerei Extra! nicht zu Rande kommen und mehr Schulung oder eine persönliche Beratung benötigen, falls Sie ein Problem mit Bäckerei Extra! bezüglich der Installation oder Bedienung haben, dann können wir auch gerne zu Ihnen kommen. Selbstverständlich handelt es sich dabei um eine kostenpflichtige Leistung. Bei Schulungsleistungen bestehen wir auf Vorauszahlung für die gewünschte Anzahl von Schulungstagen! Wir beschäftigen für die Schulung meist kompetente Mitarbeiter, die sich mit Bäckerei Extra! bestens auskennen und didaktisch ihr Fach beherrschen. Sie sollten im Vorhinein festlegen, was geschult werden soll bzw welche Anpassungen an ihre betriebliche Situation erfolgen soll, damit Sie auch das Maximum an Leistung aus diesem Besuch haben. Die Dauer eines Schulungstages ist mit 6 Stunden festgelegt – 3 Stunden vormittag und 3 Stunden nachmittags. Unser/e MitarbeiterIn wird sich die Anwesenheitszeit und den vermittelten Unterrichtsstoff von Ihnen bestätigen lassen.