Bäckerei Extra! – Die Erfassungsgruppen

Im Unternehmens-Stamm kann die Verwendung der Erfassungsgruppen eingeschaltet werden. Was natürlich auch bedeutet, dass Sie die Erfassungsgruppen nicht verwenden müssen –  aber können. Wer diese Möglichkeit von Bäckerei Extra! verwirrend oder nicht notwendig findet, der muss sie auch nicht verwenden. In der Tabelle der Lieferschein-Zeilen wird in jeder Zeile die Spalte ganz links außen (‚G‘) bei der Erfassung mit Null gefüllt.

Die Erfassungsgruppen sollen die Erfassung und das Lesen von Lieferscheinen übersichtlicher und einfacher gestalten. Sie müssen sich die Erfassungsgruppen wie die Gliederung eines Lieferscheins in mehrere Gruppen vorstellen, wobei der gleiche Artikel mehrmals vorkommen kann:

1 – Erfassungsgruppe (zB mit Text „Lieferung vom 7.5.2021„)

1 Semmel             17.00    0.00

2 Milchbrötchen 12.00     0.00

3 Mischbrot 1kg  10.00    0.00

2 – Erfassungsgruppe (zB mit Text „Retouren vom 5.5.2021„)

1 Semmel               0.00    4.00

2 Milchbrötchen   0.00     5.00

3 Mischbrot 1kg   0.00     1.00

3 – Erfassungsgruppe (zB mit Text „Nachlieferung von 6.5.2021„)

2 Milchbrötchen 10.00     0.00

Innerhalb jeder Erfassungsgruppe kann eine Artikelnummer nur einmal vorkommen!

Natürlich können die Erfassungsgruppen auch anders verwendet werden, zB als Gruppierung nach Artikelgruppen, zB nach Backwaren, Konditorwaren, Emballagen …

Wenn Sie Erfassungsgruppen verwenden, dann gibt es zwei weitere Möglichkeiten: erstens